Geteilte Wirklichkeit



Geteilte Wirklichkeit

Für eine Geschichte der künstlerischen Beziehungen zwischen Ost und West in Europa während des Kalten Krieges





Die Auseinandersetzung mit den künstlerischen Beziehungen in Europa zwischen Ost und West während des Kalten Krieges ist eine Herausforderung. Die Einschränkung der Zirkulationsmöglichkeiten sowie die ideologische Durchdringung des künstlerischen Feldes scheinen dieses Unterfangen aussichtslos zu machen; diese Grenzen erneut in den Blick zu nehmen erfordert jedoch auch, sie in Frage zu stellen.

Anhand konkreter Beispiele von Begegnungen zwischen Frankreich, der BRD, der DDR und Polen, sowohl in Kunstdiskursen als auch in der Kunst der 1960er- bis 1980er-Jahre, untersucht Mathilde Arnoux die jeweils unterschiedlichen Auslegungen der Konzepte der Wirklichkeit und des Wirklichen und beleuchtet gleichzeitig, inwiefern diese Wahrnehmungen geteilt und/oder missverstanden werden.

Zeitschriften, Kataloge, Kongresse, Museen, Galerien und andere alternative künstlerische Räume erscheinen hier als Foren, in denen die Facetten der jeweiligen Interpretationen durch die verschiedenen Autoren und Akteure der Kunstgeschichte – Künstler, Kunsthistoriker und Kunstkritiker – Gestalt annehmen. Ausgehend von den herausgearbeiteten Abweichungen wie Überschneidungen können frühere Analysen kritisch zur Diskussion gestellt werden, um eine neue Perspektive auf die künstlerischen Beziehungen in Europa während des Kalten Krieges anzubieten.

Titre Geteilte Wirklichkeit
Sous-titre Für eine Geschichte der künstlerischen Beziehungen zwischen Ost und West in Europa während des Kalten Krieges
Édition Première édition
Collection Passerelles
ISSN 17757142
Langue allemand
Éditeur Éditions de la Maison des sciences de l'homme, Paris
Co-éditeur Centre allemand d'histoire de l'art de Paris
BISAC Classifications thématiques ART000000 ART
BIC Classifications thématiques A Arts, (the)
AC History of art / art & design styles
ACX History of art & design styles: from c 1900 -
Public visé 01 Grand public
05 Enseignement supérieur
06 Professionnel et académique
Date de première publication du titre 06 mai 2021
Code Identifiant de classement sujet      93 Classification thématique Thema: AGA
Avec Bibliographie
Support Livre broché
Nb de pages 240 p. Bibliographie .
Details de produit 1
ISBN-10 2735127338
ISBN-13 9782735127337
Référence
Date de publication 06 mai 2021
Publication Paris, France
Nombre de pages de contenu principal 240
Illustrations
13 illustrations, noir et blanc
Format 12,5 x 21 cm
Prix 12,00 €
 
Titre original La réalité en partage
Soustitre original Pour une histoire des relations artistiques entre l'Est et l'Ouest en Europe pendant la guerre froide
Langue originale français
Editeur original Editions de la Maison des sciences de l'homme
Date originale 2018


Agenda

Vivre en Allemagne de l'Est
Lundi 25 octobre • 19h-20h30

TRADUCTION :: Atelier de recherche franco-allemand
3-5 février 2022

Autres titres dans...

la collection :